Rückblick auf den 15. Chinesischen Internationalen Bergbaukongress 2013

Vom 2. bis zum 5. November 2013 hat der 15. Chinesische Internationale Bergbaukongress in Meijiang Kongress- und Ausstellungszentrum in der Innenstadt von Tianjin stattgefunden. Mit dem Thema „Gelegenheit, Herausforderung, Entwicklung“ hat der Kongress eine wichtige Plattform für Kommunikation und Kooperation der globalen Bergbaubranche gebildet.

Über 7000 Regierungsbeamten, Branchenkollegen im Bereich von Bergbau, Experten und Wissenschaftler aus 55 Ländern und Regionen haben sich in Tianjin getroffen, 1000 mehr als die des letzten Jahres. Davon sind über 1300 Delegierte aus Übersee, mehrere Länder haben große Delegation nach dem Kongress entsandt, wie zum Beispiel Sudan, Chile, Australien, Argentinien, Kanada usw. 12 Minister oder Vizeminister und mehr als 14 Botschafter aus 11 Ländern und Regionen, beispielweise Australien, Kanada, Simbabwe, Sudan, Peru, Serbien, Grönland, Indien, Namibia, Argentinien, Bolivien, haben am Kongress teilgenommen, darüber hinaus haben sie sich auch an den bilateralen Gesprächen mit den Beamten  des Ministeriums für Bodenressourcen Chinas beteiligt, und eine Reihe von entsprechenden Kooperationsabkommen unterzeichnet. Ungefähr 5700 chinesische Delegierte aus 31 Provinzen bzw. Städten und der bewaffneten Volkspolizei für Gold haben am Kongress teilgenommen.

Der Chinesische Internationale Bergbaukongress besteht aus drei Teilen: Gipfelforum, Bergbaumesse und besonderen Ereignissen.

Der Kongress 2013 hat 3 Hauptforen (Hauptforum, internationale Bergbauministerforum, hochrangiges Forum über Unternehmensentwicklung), 34 Nebenforen und 10 Promotionssitzungen für ausländische Projekte veranstaltet. Die chinesischen und ausländischen Regierungsbeamten, Führungskräfte, Branchenführer, Experten und Wissenschaftler im Bereich von Bergbau haben unter dem Kongressthema „Gelegenheit, Herausforderung, Entwicklung“ über die Spezialthemen wie Trend und Entwicklung der globalen Bergbauindustrie, Bergbau und Kapitalmarkt, Bergbausicherheit und Umweltschutz, Investitionsmöglichkeiten diskutiert. Minister bzw. Vizeminister aus zehn Ländern und Regionen, beispielsweise aus Kanada, Simbabwe, Sudan, Peru, Serbien, Grönland, Indien, Namibia, Argentinien, Bolivien, haben Vorträge auf dem internationalen Bergbauministerforum gehalten. Sie haben die Bodenschätzenszustände ihrer jeweiligen Länder vorgestellt, und auch den Kooperationswunsch ausgedrückt, dadurch haben sie große Aufmerksamkeit zu sich gezogen.

Dieser Kongress hat einen neuen Rekord gestellt: die Ausstellungsfläche war 27000 qm, die Ständeanzahl hat 528 betragen, nämlich 1700 6 km große internationale Standardstände, und insgesamt 470 Aussteller haben sich daran beteiligt. Mit den Ausstellungsbereichen für die zuständigen Behörden für Bodenressourcen, die nationalen Delegationen, die Bergbauausrüstungen und die branchenführenden Unternehmen hat die Bergbaumesse eine Plattform für Investition, Kooperation und Handel gebietet. Viele von den 500 Ständen waren für die nationalen Regierungsdelegationen von Australien, Kanada, Sudan, Peru, Chile, Argentinien, Ecuador, Papua New Guinea, Grönland, Indien. Die zugleich veranstaltete 8. Chinesische Internationale Bergbaurüstungsausstellung hat den Ausrüstungsherstellern und –Käufern die beste Handelsplattform für die fortschrittlichsten Bergbauausrüstungen.

Der Kongress hat sich durch die folgenden Veranstaltungen inhaltlich bereichert: die Jahrestagung vom Chinesischen Bergbauverband bzw. die 3. Sitzung der 5. Vorstandsversammlung, betitelter Empfang „die Nacht der chinesischen Bank“, Eröffnungszeremonie, Begrüßungsfeier, bilaterale Gespräche, Projekt Matching, Verleihungszeremonie, und Tag der offenen Tür. Auf der Verleihungsfeier wurde die Auszeichnung des Chinesischen Internationalen Bergbaukongresses erstmals verliehen. Regierungsleiter aus Ministerium für Bodenressourcen der Volksrepublik China und der Volksregierung der Stadt Tianjin haben den 15 Einheiten folgende fünfartige Auszeichnungen verliehen, nämlich die für Prospektion, die für Mineralerschließung, die für gesellschaftliche Verantwortung, die für Innovation und die für Dienstleistung. Während der Matchmaking-Veranstaltung für Bodenschatzexploration und Entwicklungsprojekte wurden insgesamt 368 Projekte gesammelt, darunter 240 inländische Projekte, 128 Projekte in Übersee.

Als ein Gipfelforum bzw. eine Bergbaumesse im Gebiet von der internationalen Bergbauindustrie wird der Chinesische Internationale Bergbaukongress weiter nach einem Weg zu einer nachhaltigen Entwicklung der Bergbauindustrie

Rede von Jiang Daming, dem Minister für Bodenressourcen Chinas, bei der Eröffnungszeremonie des Kongresses

In der Rede hat Jiang Daming gesagt, die chinesische Regierung legt großen Wert auf die Unterstützungsfunktion von der Bergbauindustrie, fördert die wissenschaftliche Entwicklung von Bergbau durch eine Reihe Maßnahmen, beispielsweise Prospektion der Erdbodenschätzen, sparende und intensive Nutzung von Ressourcen, Aufbau von umweltfreundlichem und harmonischem Abbaugebiet, und zielt darauf ab, die Unterstützungsfähigkeit der Bergbauindustrie zu stärken, die Art und Weise von Ressourcennutzung zu ändern, und die Effizienz der Nutzung zu verbessern. Er hat darauf hingewiesen, vor den Problemen und Herausforderungen, die von der schwierigen Erholung der Weltwirtschaft und der globalen Bergbautiefenverstellung gebracht werden, sollen alle Kräfte in der globalen Bergbaubranche enge vereinigen, die Politik der Zusammenarbeit unbeirrt durchsetzen, die Kommunikation über Bergbaupolitiken und den Marktinformationsaustausch verbessern, die internationale wissenschaftliche und technologische Zusammenarbeit bzw. den Austausch von Innovations- und Management-Erfahrungen stärken, die Liberalisierung und Erleichterung der Bergbauinvestitionen fördern, und einen Angebot, Nachfrage-und Handelsmuster zum gegenseitigen Nutzen gemeinsam aufbauen.

Sponsors des Chinesischen Internationalen Bergbaukongress 2013

(Achtung: Diamond Sponsors, Platinum Sponsors und Gold Sponsors sind nach deren englischen Firmennamen alphabetisch geordnet.)

Hauptsponsor

Diamond Sponsor

    China Nonferrous Metal Mining (Group) Co., Ltd. (CNMC for short hereinafter) is a large-scale central enterprise under the direct management of the State-owned Assets Supervision and Administration Commission of the State Council.
    China Metallurgical Geology Bureau set up in 1952, is a geological prospecting public institution, which directly affiliated to the Stare-owned Assets Supervision and Administration Commission of the State Council SASAC, mainly covering solid minerals' geological prospecting, R&D, and related services, superhard materials' production and equipment manufacturing.
    China Minmetals Corporation is an international metals and mining corporation committed to providing high-quality services globally, adhering to a development philosophy of "cherishing limited resources and pursue boundless development". It primarily engages in exploration, mining, smelting, processing and trading for metals and minerals, and is also engaged in finance, real estate, and mining and metallurgic technology, with business scope covering 26 nations and regions in the world. It has 17.7 thousand employees and controls nine listed companies at home and abroad, with total assets amounting to RMB242.1billion Yuan. In 2011, China Minmetals achieved operating revenue of RMB355.2 billion Yuan and total profit of RMB12.765 billion Yuan, ranking No. 169 among the Fortune Global 500 and No.4 among metal companies.
    Shandong Gold Group, ranking of the Top 500 Enterprises in China, with the best-developed industrial chain and the world-level advanced technologies, enjoys high credits awarded as the Top Growth Enterprise.
    ZRHL Group Co., Ltd. is approved by the State Administration for Industry and Commerce. With a professional and international management and operation team, we are running diversified business, covering energy investment, mineral resources, new energy development, commercial and residential development and management of real estate, computer and electronic technology and product development, import and export trade, culture industry, and building materials and logistic trade business.

Platinum Sponsor

    We are the only producer of alumina and the largest producer of primary aluminum in China, the fastest growing major aluminum market in the world. Alumina and primary aluminum are our principal products.
    We are the only producer of alumina and the largest producer of primary aluminum in China, the fastest growing major aluminum market in the world. Alumina and primary aluminum are our principal products.
    Being the investment banking arm of Bank of China Ltd., BOCI is well-positioned to offer a wide arrange of services.
    Yunnan Chihong Zinc & Germanium Co., Ltd.(Chihong) is a listed and state-owned company, majority share controlled by China Yunnan Metallurgical Group Co., Ltd ( CYMCO). It is one of the pilot units of the first group of state circular economy ,resource-conserving and environment-friendly enterprises. At current, the company's total assets has been reached 15.2 billions and formed a comprehensive capacity with mining and processing capacity of 2.1 million t/y, lead and zinc capacity of 280kt/y, sulfuric acid capacity of 320kt/y, gold of 150kg, silver of 180t, germanium of 30t/y and rare and precious metals of 400t/y in total, including cadmium, bismuth and antimony . It is expected that by the end of the "twelfth five-year" , Chihong's capacity of lead and zinc and mineral reserve will jump to the top three and top one in the world respectively ; and Chihong will develop into an international mining company with strong competitive advantages.
    Datong Coal Mine Group Co., Ltd has formed an extra large-scale comprehensive energy group taking coal production as its main industry, following with power generation, coal chemical, steel making, and coal mechanical manufacturing, etc.
    Zhao Jin Mining Industry (HK1818)is the leading gold producer in the PRC, with a complete and professional gold production chain including exploration, mining, ore processing and smelting operation.
    As a famous gold mining enterprise and one of the Top 500 Enterprises Top 500 Enterprises in China, Zijin Mining Group Company Limited is an H-share company listed at the Hong Kong Stock Exchange (Stock name: Zijin Mining; stock code: 2899).
    Binhai New Area is situated in the north of the north China plain, at the junction of the two megalopolises city Beijing and Tianjin, with a vast area of hinterland. Within a circumference of 500 km with the New Area as the center, there is a distribution of 12 large cities. Binhai New Area is abundant in natural resources, and boasts l,214 sq. km. of saline and alkaline wasteland which is capacious enough for eco-improvement and construction and whose cost of development is low. It is also quite rich in petroleum and natural gas. It has been verified that the total amount of oil resources in the Bohai Sea area is more than 10 billion tons, the deposits of natural gas 193.7 billion cubic meters.
    Tianjin HAIHE Real Estate Development Co., Ltd
    Tianjin Jinfangzhiye Real Estate Development Co., LTD.

Gold Sponsor

    CITIC Construction Co., Ltd., a tier-one wholly-owned subsidiary of CITIC Group, is a veteran Top 50 in the ENR Top International Contractors.Thanks to CITIC Group's profound comprehensive strength and positive international reputation, CITIC Construction unswervingly implements our operation strategy of "Win over engineering contractorship through investment, financing and pre-service and boost overall business growth with the contractorship". With determination and perseverance, CITIC Construction has become a recognized world-class comprehensive engineering
    Eldorado Gold Corporation, based in Vancouver, is listed on the Toronto, New York, and Sydney Stock Exchanges with a market capitalization of about 10 billion US dollars. Eldorado is one of the leading gold firms in the world active in development and exploration in Brazil, China, Greece, Turkey and surrounding regions. Eldorado now has three operating gold mines named as Jinfeng mine in Guizhou, Tanjianshan mine in Qinghai and White Mountain mine in Jilin. The total investment amount reached one billion US dollars.
    Tianjin North China Geological Exploration Bureau set geological prospecting, engineering construction, real estate development and manufacturing as whole and possesses multinomial comprehensive first class certificates. It owns certificates of foreign economic and technical cooperation, contracting and managing foreign engineering, self-support exporting and importing, geological and mineral prospecting and special certificate of investing and managing products of relative industry. The working area spreads over more than 40 countries and regions at home and abroad.
    RBC Capital Markets provides financial and market expertise to institutional investors, corporations and governments around the world. With over 6,500 professionals, we serve clients out of 70 offices across 15 countries and are consistently ranked among the top global investment banks.
    Tianjin Mining Exchange (The Exchange) is a trading institution approved by Tianjin Municipal Government. It is an international mining platform co-founded by the Ministry of Land and Resources of China, Tianjin Municipal Government and China Mining Association. Tianjin Municipal Bureau of Land Resources and Housing Administration and Tianjin Financial Service Office are in charge of the Exchange. The business of the Exchange consists of various segments, which include providing trading places; organizing trading activities; designing trading products of real right, property right, risk exploration financing, mineral products and mining property right; developing trading systems for different products; directing the disclosure of trading products; executing credit management for mining rights market; taking charge of members and cooperative institutions; performing self-discipline administration of the Exchange and market supervision.
    Approved by the State Council on 12th May, 1991,Tianjin Port Free Trade Zone is the largest free trade zone in north China. As a highly open special economic area, it is integrated with international trade, modern logistics, the processing and commodity sales, and enjoys customs, taxation, foreign exchange and other preferential policies. It plays an important service, radiation and leading role of economic development in the Bohai sea area, and even northern China.

Co-Sponsor

Sponsor der Verleihungszeremonie

    Founded in 2010, First Central Branch of Bank of Tianjin now has total of 8 sub-branches, 19 operation locations. By the end of Dec 2012, total assets of the bank reached RMB33.3 billion. Total deposits reached CNY 31.2 billion; total loan balance reached CNY 10.2 billion. Main indicators have continuously been the ahead of other central branches in Tianjin. First Central Branch has been insisted on the business philosophy of "serve local, serve SME and serve people" for years. By being "a good bank" as target and taking development as the main task, financial risk control as the top priority and reform and innovation as the engine, the bank has kept on steady operation and standardized management and has achieved good social and business benefit.

Sponsor von Cocktailparty

    Xinxing Development Co., Ltd., the former Xinxing Pipes Property (investment) Development Co. Ltd., as one professional subordinate enterprise of Xinxing Cathay International Group which is a World 500 Enterprise under the supervision of the State-owned Assets Supervision and Administration Commission of the State Council in China (SASAC), is organized in 2007. Our group is a large scaled solely state-owned company dealing with assets management, capital operation and production management. Its headquarter is located in Beijing. Xinxing Development Co., Ltd has main business in property management, nonferrous metal smelting and processing, business logistics and etc. The subordinate enterprises are located in 9 provinces (cities and autonomous regions) as well in countries and areas such as America, European Union, Africa and so on . We have built overseas mining base including copper ore prospecting, mining, leaching and sale of copper in Zambia.

Sponsor von Kongresstaschen

    Standard Bank Group is the largest African bank by assets and earnings. We aim to build the leading African financial services organisation using all our competitive advantages to the full. We will focus on delivering superior sustainable shareholder value by serving the needs of our customers through first-class, on-the-ground operations in chosen countries in Africa.

Sponsor von Badge

    The company's business scope covers the development of SD method & software, geological exploration, reserves verification & evaluation, mining right appraisal, listing consultation and mining right evaluation.

Sponsor von Lanyard

    EY (Ernst & Young) is a global leader in assurance, tax, transactions and advisory services. Our 167,000 people are united by our shared values, which inspire our people worldwide and guide them to do the right thing, and our commitment to quality, which is embedded in who we are and everything we do. EY is committed to doing its part in building a better working world for our people, for our clients and for our communities. As one of the largest professional services organizations in Greater China and with a presence in the region for 40 years, EY can support you through our network of 21 offices in Greater China.

Sponsor von Flaschenwasser

    The world leading supplier of commercial explosives and blasting systems. Committed to innovation, we are continuously working with customers to provide a tailored service to meet the changing needs of a global mining industry.

Sponsor von Mittagsbüfett

    Tianjin House Construction Development Group Co., Ltd. is a large state-owned key enterprise in Tianjin. It makes housing industrialization as development trend and is also a large enterprise group combining the 4 large industries plates such as real estate development and management industry; manufacturing industry of new building materials and housings structural parts; building construction industry and technology and service industry. The company possesses the national 1st Grade qualification in the fields of real estate development, overall contracting of building construction, electromechanical equipment installation, building decoration and property management and also A Grade qualification in buildings survey and design and dwelling house scientific research Presently the group has built a complete dwelling house industrial chain that combining scientific research, design, real estate development and management, new building materials and house structural parts manufacturing, building construction and decoration, energy saving and structure testing, commercial house selling and property management. The Company has become one of the leading enterprises in domestic housing industrialization and has been approved as one of "Bases of National Housing industrialization".

Sponsor von Kongressheft

    Silvercorp Metals Inc. is a Canadian-based primary silver producer with mining, development and exploration projects located in the People's Republic of China. The company is publicly traded on the Toronto Stock Exchange in Canada and...

Sponsor von Internetbereich

    Tianjin HAIHE Real Estate Development Co., Ltd

Sponsor von Foren

    TMX Group - A Global Exchange Market Leader.
TMX Group is an integrated, multi-asset class exchange group. TMX Group's businesses operate cash and derivative markets for multiple asset classes including equities, fixed income and energy. We also provide clearing facilities, data products and other services to the international financial community.

Sponsor von Kaffeepause

    Tianjin Jinfangzhiye Real Estate Development Co., LTD.

Sponsor von Tee

    Guizhou Gui-Tian-Xia Tea Co., Ltd. is a modern subsidiary enterprise of Guizhou Essay Investment Holding (group) Co., Ltd., a large provincial state-owned enterprise of Gui Zhou and the biggest coal enterprise group in South China. We regard high standard as our belief, both the products and brand of Gui-Tian-Xia, so as to build up the statesmanship. In Gui-Tian-Xia, "Being original and zero additive" is the ultimate criteria for the tea products, which have received international recognition after having passed the high standard test set by EU. Gui-Tian-Xia presents respectfully high-quality products and leading brand to each of you.

Veranstaltungsprogramm des Chinesischen Internationalen Bergbaukongresses 2013

Anmeldungstag, Samstag, 2. November 2013

14:00-15:30

Nebenforum 1
Politiken und Finanzierung (1)
(Konferenzraum N215/N217/N219)

Überseeinvestition und -finanzierung: Privatunternehmen gehen hinaus.(1)

►Überblick der Überseeinvestition von Privatbergbauunternehmen
►Risikokontrolle der Überseeinvestition
►Politiken und verwandte Unterstützung für Privatbergbauunternehmen
►Gesellschaftliche Verantwortung der Privatbergbauunternehmen und Selbstregulierung der Branche

Nebenforum 2
Prospektion, Exploration und Ausbeutung
(Konferenzraum N216/N218/N220)

Bergbautechnologie- und Ausrüstung (1)

►Präsentation der modernsten Technologie und Ausrüstungen für Exploration und Ausbeutung durch Experten aus verschiedenen Bergbauunternehmen und Forschungsinstituten

Nebenforum 3
Mineralien
(Konferenzraum N211)

Kohle

►Vorhersage des Kohlenpreises
►Globales Kohleangebot und inländische Nachfrage
►Transaktionsanalyse von Kohle, z. B Handelsplattform und Mechanismus
►Diskussion über Situation und Zukunft der Überseeinvestitionen chinesischen Bergbauunternehmen

Nebenforum 4
Promotionssitzung für nationale Projekte / Bergbau und Kapitalmarkt
(Konferenzraum N209)

Investition in Russland und Zentralasien

►Kooperationsmöglichkeiten in Russland und Zentralasien
►Politiken über Prospektion, Exploration und Ausbeutung
►Fallanalyse der Direktinvestition in Russland und Asien

Nebenforum 5
Politiken und Finanz (2)
(Konferenzraum N212)

Finanzierungsinformation und Praxis

►Bergbaufinanzierungskanäle
►Analyse von Investitionsbereich und Investition- bzw. Finanzierungstrend

Nebenforum 6
Promotionssitzung für nationale Projekte
(Konferenzraum N210)

Investition in Sudan

►Kooperationsmöglichkeiten in Sudan
►Politiken über Prospektion, Exploration und Ausbeutung

15:30-16:00

Kaffeepause (Ausstellungsraum N5/N1 im Erdgeschoss)

16:00-17:30

Nebenforum 1
Politiken und Finanz
(Konferenzraum N215/N217/N219)

Überseeinvestition und -finanzierung: Privatunternehmen gehen hinaus. (2)

►Fallanalyse der Überseeinvestition von Privatbergbauunternehmen
►Führende Rolle der chinesischen Privatbergbauunternehmen bei Überseeinvestition

Nebenforum 2
Prospektion, Exploration und Ausbeutung
(Konferenzraum N216/N218/N220)

Bergbautechnologie und Ausrüstung

►Präsentation der modernsten Technologie und Ausrüstungen für Exploration und Ausbeutung durch Experten aus verschiedenen Bergbauunternehmen und Forschungsinstituten

Nebenforum 3
Mineralien
(Konferenzraum N211)

Erdöl und Gas

►Vorhersage des Erdöl- und Gaspreises



Nebenforum 4
Promotionssitzung für nationale Projekte / Bergbau und Kapitalmarkt
(Konferenzraum N209)

Investition in Chile

►Bergbau in Chile
►Kooperation- und Investitionsmöglichkeiten in Chile


Nebenforum 5
Prospektion, Exploration und Ausbeutung
(Konferenzraum N212)

Geologische Prospektion und technische Innovation

►Diskussion über neue Technologie und neues Verfahren im Gebiet von Prosektion und Exploration

18:00

Empfang am Anmeldungstag (Ausstellungsraum N5 im Erdgeschoss)

 

1. Tag, Sonntag, 3.November 2013

08:30-09:00

Eintrittszeit des Chinesischen Internationalen Bergbaukongresses 2013

09:00-10:00

Eröffnungsfeier des Chinesischen Internationalen Bergbaukongresses 2013 (Konferenzraum N7 im Erdgeschoss)

10:00-10:30

Kaffeepause (Ausstellungsraum N5 und N1 im Erdgeschoss)

10:30-12:50

Keynote-Session des Chinesischen Internationalen Bergbaukongresses 2013: Gelegenheit, Herausforderung, Entwicklung (Konferenzraum N7 im Erdgeschoss)Regierungsbeamte, Unternehmensführungskräfte und Branchenfachleute aus In- und Ausland halten Rede zum Thema des Kongresses.

12:50-14:00

Mittagsbüfett (Festsaal N4 im Erdgeschoss)

14:00-15:30

Nebenforum 1
Politiken und Finanz
(Konferenzraum N215/N217/N219)

Bergbau und Finanz- bzw. Kapitalmärkte (1)

►Situation- und Zukunftstrendanalyse des Bergbaukapitals in Übersee
►Investition und Finanzierung der chinesischen Bergbauindustrie und  Funktion der Haftpflichtversicherung
►Neues Modell für Fusionen und Übernahmen von Bergbauunternehmen

Nebenforum 2
Prospektion, Exploration und Ausbeutung
(Konferenzraum N216/N218/N220)

Fortschritte und Erfolge der geologischen Untersuchung (1)

►Fortschritte und Erfolge in der geologischen Untersuchung Chinas
►Fortschritte in der Potenzialbewertung von Bodenschätzen Chinas

Nebenforum 3
Mineralien
(Konferenzraum N211)

Eisenerz
Unterstütz von: Institut für metallurgische Forschung und Planung

►Vorhersage des Eisenerzpreises
►Globales Eisenerzangebot und inländische Nachfrage
►Transaktionsanalyse von Eisenerz, z.B. Handelsplattform und Mechanismus
►Diskussion über Situation und Zukunft von Eisenerz in Übersee

Nebenforum 6
Promotionssitzung für nationale Projekte
(Konferenzraum N209)

Bergbau in Kanada: Potenzial, Gelegenheit und das beste Praxis

►Bergbau und Bodenschatzerschließung in 6 kanadischen Provinzen und Regionen
►Diskussion über die beste Praxis der Bodenschafterschließung in Kanada

Nebenforum 5
Nachhaltige Entwicklung der Bergbauindustrie (1)
(Konferenzraum N212)

Nachhaltige Entwicklung der Bergbauindustrie Australiens
Veranstalter: Australisches Handelskomitee / Geschäftsabteilung der australischen Botschaft in China

►Austausch von weltweit führenden Erfahrungen in nachhaltiger Entwicklung der Bauindustrie und Fallanalyse, Diskussion über Umwelt, Effizienz der Ressourcennutzung, Wirtschaft, Sicherheit und Gemeinschaft etc.

Nebenforum 6
Promotionssitzung für nationale Projekte (2)
(Konferenzraum N210)

Forum Tianjin
Beaufsichtigender: Geschäftskomitee der Stadt Tinajin

►Präsentation von wirtschaftlichen Fortschritten in Tianjin

Nebenforum 7
Nachhaltige Entwicklung der Bergbauindustrie (2)
(Konferenzraum N212)

Aufbau von umweltfreundlichem Abbaugebiet (1)

►Trend und Fallanalyse des Aufbau von umweltfreundlichem Abbaugebiet 
►Bergbau und Vielfalt an Lebensformen: Umweltschutz

Nebenforum 8
Promotionssitzung für nationale Projekte (3)
(Konferenzraum N213)

Forum über Bergbauinvestition in Argentinien

►Kooperationsmöglichkeiten in Argentinien
►Politiken über Prospektion, Exploration und Investition
►Fallanalyse der Direktinvestition in Argentinien

15:30-16:00

Kaffeepause (Ausstellungsraum N5/N1 im Erdgeschoss)

16:00-17:30

Nebenforum 1
Politiken und Finanz
(Konferenzraum N215/N217/N219)

Seminar: Bergbau und Kapital- bzw. Finanzmarkt (2)
Sponsor: Aktienbörse Toronto (TSX)

►Kapitalanforderung der Bergbauunternehmen und geeignete Finanzierungsweise
►Vorstellung von Risikokapital, Beteiligungsfond,  Vorzugsaktien und Aussichtsanalyse, z.B. Projektfinanzierung, Unternehmenskredite, Infrastruktur, lokale Finanzierung

Nebenforum 2
Prospektion, Exploration und Ausbeutung
(Konferenzraum N216/N218/N220)

Fortschritte und Erfolge der geologischen Untersuchung (2)

►Fortschritte und Erfolge in der geologischen Untersuchung Chinas
►Fortschritte in der Potenzialbewertung von Bodenschätzen Chinas

Nebenforum 3
Mineralien
(Konferenzraum N211)

Gold

►Goldpreisvorhersage und Investition
►Analyse von Angebot und Nachfrage
►Goldbranche in China und deren Reservesituation
►Handelsplattform und Mechanismus
►Die neueste Projekte in der globalen Goldbranche

Nebenforum 4
Promotionssitzung für nationale Projekte
(Konferenzraum N209)

Exploration- und Erschließungsmöglichkeit in Australien

►Kooperationsmöglichkeiten in Australien
►Politiken über Prospektion, Exploration und Investition
►Fallanalyse der Direktinvestition in Australien

Nebenforum 5
Nachhaltige Entwicklung der Bergbauindustrie (1)
(Konferenzraum N212)

Verantwortungsbewußte Erschließung

►Welche Beiträge kann die Bergbau- und Metallindustrie zur heutigen Gesellschaft leisten?
►Wie kann die Bergbau- und Metallindustrie zur nachhaltigen Entwicklung Beitrag leisten?
►Wie werden die Richtlinie der nachhaltigen Entwicklung und die der verantwortlichen Erschließung in China durchgesetzt?

Nebenforum 6
Promotionssitzung für nationale Projekte (2)
(Konferenzraum N210)

Investitionsforum Asien

►Kooperationsmöglichkeiten in Asien
►Politiken über Exploration, Exploration und Investition
►Fallanalyse der Direktinvestition in Asien

Nebenforum 7
Nachhaltige Entwicklung der Bergbauindustrie (2)
(Konferenzraum N212)

Aufbau von umweltfreundlichem Abbaugebiet (2)

►Trend und Fallanalyse des Aufbau von umweltfreundlichem Abbaugebiet
►Bergbau und Vielfalt an Lebensformen: Umweltschutz

Nebenforum 8
Politiken und Finanz
(Konferenzraum N213)

Spitzforum über Überseeinvestition  und -finanzierung der chinesischen Unternehmen
Veranstalter: Chinesische Internationale Handelskammer für Privatwirtschaft

►Situation, Erfahrung, und Aussicht von Investitionen, Fusionen und Übernahmen durch chinesische Unternehmen in Übersee
►Während der schwierigen Erholung der Weltwirtschaft und der Wirtschaftsumwandlung Chinas nutzen die chinesischen Unternehmen Investitionsmöglichkeiten aus, die von der globalen Branchentiefenverstellung gebracht werden.
►Gastländer stellen Politiken ein und verbessern Investitionsumfeld, um die Investitionen von chinesischen Unternehmen anzuziehen. Offenheit, Toleranz, Zusammenarbeit und beiderseitiges Nutzen führen zur Erholung und Blühe der globalen Bergbauindustrie.

18:00

Willkommensempfang (Ausstellungsraum N5 im Erdgeschoss)

18:30

Begrüßungsfeier (Gasthaus Tianjin) (mit dem Einladungsschreiben)

 2. Tag, Montag, 4.November 2013

09:00-10:30

Keynote-Session I
(Konferenzraum N7 im Erdgeschoss)

Internationales Bergbauministerforum (1)

Bergbauminister bzw. Vizeminister aus In- und Ausland diskutieren über Gelegenheiten und zukünftige Entwicklungsstrategien der globalen Bergbauindustrie.

Keynote-Session II
(Konferenzraum N216/N218/N220)

Hochrangiges Forum über Entwicklung der Bergbauindustrie (2)

In- und ausländische Führungskräfte aus Bergbauunternehmen diskutieren über Gelegenheiten und zukünftige Entwicklungsstrategien der Unternehmen.

10:30-11:00

Kaffeepause (Ausstellungsraum N5/N1 im Erdgeschoss)

11:00-12:30

Keynote-Session I
(Konferenzraum N7 im Erdgeschoss)

Internationales Bergbauministerforum (1)

Bergbauminister bzw. Vizeminister aus In- und Ausland diskutieren über Gelegenheiten und zukünftige Entwicklungsstrategien der globalen Bergbauindustrie.

Keynote-Session II
(Konferenzraum N216/N218/N220)

Hochrangiges Forum über Entwicklung der Bergbauindustrie (2)

In- und ausländische Führungskräfte aus Bergbauunternehmen diskutieren über Gelegenheiten und zukünftige Entwicklungsstrategien der Unternehmen.

12:30-14:00

Mittagsbüfett (Festsaal N4 im Erdgeschoss)

14:00-15:30

Nebenforum 1
Politiken und Finanz
(Konferenzraum N215/N217/N219)

Forum über Bodenschatzregulierung in China und Kanada

►Vorstellung von Situation der Bodenschatzregulierung in China und Kanada
►Informationsaustausch von Politiken und Maßnahmen in Hinsicht auf Schürfrecht, Qualifikation für Exploration, Reserveverwaltung und Schutz von geoloscher Umwelt
►Antworten auf Fragen von Unternehmen über Investitionen

Nebenforum 2
Prospektion, Exploration und Ausbeutung (1)
(Konferenzraum N216/N218/N220)

Analyse des Investitionsumfeldes der Bergbauindustrie

►Merkmale und Probleme der Überseeinvestitionen der chinesischen Bergbauunternehmen
►Investitionsumfeld in Übersee

Nebenforum 3
Mineralien
(Konferenzraum N211)

Edelmetalle (außer Gold)

►Preisvorhersage von Edelmetalle wie Silber, Platinum und Investitionsaussicht
►Analyse von Angebot und Nachfrage
►Edelmetallbranche in China und deren Reservesituation
►Handelsplattform und Mechanismus
►Die neueste Projekte in der globalen Edelmetallbranche

Nebenforum 4
Promotionssitzung für nationale Projekte
(Konferenzraum N209)

Investitionsforum Grönland

►Das wachsende Interesse der Welt an den Bodenschätzen von Grönland zeigt, dass Grönland mit seinen erneubaren Bodenschätzen immer an Bedeutung gewinnt . Auf dem Forum informieren Sie sich über Erfolge der Prospektionsprojekte, zukünftige Mineralprodukte, Erschließungsprojekte. Die anwesenden Unternehmen stellen ihre laufenden Projekte in Grönland und deren Funktionsmodell vor.  

Nebenforum 5
Nachhaltige Entwicklung der Bergbauindustrie 
(Konferenzraum N212)

Verbreitung der fortschrittlichen Technologie in Hinsicht auf sparender und vielfältiger Verwendung der Bodenschätze

►Vorstellung und Werbung für die chinesischen fortschrittlichen Technologie in Hinsicht auf sparender und vielfältiger Verwendung der Bodenschätze

Nebenforum 6
Politiken und Finanz (2)
(Konferenzraum N210)

Investitionsforum für junge ausländische Explorationsunternehmen (1)

►Ziel: Investition für junge ausländische Explorationsunternehmen anziehen
►Ziel: Explorationsmöglichkeit und Bergbauprojekte für junge ausländische Explorationsunternehmen finden,  ihnen helfen, auf den Markt zu gehen

Nebenforum 7
Nachhaltige Entwicklung der Bergbauindustrie (2)
(im Außenbereich des Veranstaltungsorts)

Geothermie und ökologische Zivilisation fördern

►Erschließung und Nutzung von Geothermie bzw. oberflächennaher Geothermie

15:30-16:00

Kaffeepause (Ausstellungsraum N5/N1 im Erdgeschoss)

16:00-17:30

Nebenforum 1
Politiken und Finanz
(Konferenzraum N215/N217/N219)

Situation und Aussichten von der globalen Bergbauexploration

►Neuer Versuch in der Bergbauindustrie
►Neue Fortschritte der globalen Exploration
►Entwicklungstrend der Exploration und Investition, neue Chancen in China und in der Welt

Nebenforum 2
Prospektion, Exploration und Ausbeutung (1)
(Konferenzraum N216/N218/N220)

Internationale Situation der wichtigen Mineralien

►Analyse von Angebot- und Nachfragesituation der wichtigen Mineralien

Nebenforum 3
Mineralien
(Konferenzraum N211)

Basismetalle, andere Metalle und Nichtmetalle

►Marktanalyse von Basismetallen, anderer Metallen und Nichtmetallen
►Situationsanalyse von Angebot und Nachfrage
►Interpretation von Hauptfaktoren, die den Preis von Basismetallen, anderer Metallen und Nichtmetallen beeinflussen
►Vorstellung der globalen neuen Projekte für Basismetalle

Nebenforum 4
Promotionssitzung für nationale Projekte
(Konferenzraum N209)

Investitionsforum Peru

►Kooperationsmöglichkeiten in Peru
►Politiken über Prospektion, Exploration und Investition
►Fallanalyse der Direktinvestition in Peru

Nebenforum 5
Nachhaltige Entwicklung der Bergbauindustrie
(Konferenzraum N212)

Aufbau von harmonischem Abbaugebiet 

►Wirtschaftsentwicklung durch interaktive Beziehung mit lokalen Gemeinden
►Harmonischer Koexistenz von Gemeinden und Abbaugebieten
►Entwicklung des modernen Landes durch Bergbau

Nebenforum 6
Prospektion, Exploration und Ausbeutung (2)
(Konferenzraum N210)

Investitionsforum für junge ausländische Explorationsunternehmen (2)

►Ziel: Investition für junge ausländische Explorationsunternehmen anziehen
►Ziel: Explorationsmöglichkeit und Bergbauprojekte für junge ausländische Explorationsunternehmen finden,  ihnen helfen, auf den Markt zu gehen

18:00

Empfang des Kongresses (Ausstellungsraum N5 im Erdgeschoss)

18:30

Verleihungszeremonie des Chinesischen Internationalen Bergbaukongresses (Konzertsaal des Theaters Tianjin) (mit dem Einladungsschreiben)

3. Tag, Dienstag, 5.November 2013

09:00-10:30

 

 

Nebenforum 1
Politiken und Finanz
(Konferenzraum N215/N217/N219)

Chinesische Überseeinvestitionen der Bergbauindustrie
Beaufsichtigender: Chinesisches Handelsministerium
Veranstalter: Chinesische Handelskammer für Im- und Export von Metallen, Mineralien und Chemikalien
Beauftragter: Komitee für internationale Bergbaukooperation der chinesischen Handelskammer für Im- und Export von Metallen, Mineralien und Chemikalien

►Heutige Situation der Überseeinvestition von Bergbauunternehmen
►Eingehende Analyse der Risiken von chinesischen Bergbauunternehmen
►Entwicklungstrend der Überseeinvestitionen der chinesischen Bergbauunternehmen
►Veröffentlichung von „Handbuch über gesellschaftliche Verantwortung der chinesischen Bergbauunternehmen“, die gesunde Entwicklung der Überseeinvestitionen der chinesischen Bergbauunternehmen fördern

Nebenforum 2
Mineralien
(Konferenzraum N211)

Uran Veranstalter: China National Nuclear Corporation
Unterstützt von: Komitee für Atomenergie und Bodenschätze des Chinesischen Bergbauverbandes

►Marktaussichten für Uran
►Diskussion über Erschließung, Angebot und Nachfrage von Uran
►Transaktionsanalyse von Uran, z. B. Plattform und Formalitäten

10:30-11:00

Kaffeepause (Ausstellungsraum N5/N1 im Erdgeschoss)

11:00-12:30

Nebenforum 1
Politiken und Finanz
(Konferenzraum N215/N217/N219)

Vorlesung: Politiken und Risiken der Überseeinvestitionen

Entsprechende Politiken, potenzielle Risiken und Gegenmaßnahmen in Bezug auf die Überseeinvestitionen der chinesischen Bergbauunternehmen

Nebenforum 2
Promotionssitzung für nationale Projekte
(Konferenzraum N211)

Investitionsforum Afrika

►Kooperationsmöglichkeiten in Afrika
►Politiken über Prospektion, Exploration und Investition
►Fallanalyse der Direktinvestition in Afrika

12:30-14:00

Mittagsbüfett (Festsaal N4 im Erdgeschoss)

Hinweis: Das Programm wird am 1. November 2013 aufgestellt. Die neusten Informationen erhalten Sie auf der offiziellen Website des Kongresses. Das Komitee behält sich das Recht vor, das Programm zu bearbeiten und zu erklären.